PHYSIOTHERAPIE

Krankengymnastik bzw. Physiotherapie ist der Oberbegriff für verschiedene therapeutische Maßnahmen. Sie umfasst sowohl aktive als auch passive Übungen. Physiotherapeutische Anwendungen kommen in fast allen Teilbereichen der Medizin zum Einsatz (z. B. Neurologie, Pädiatrie, Chirurgie oder Orthopädie). Bei der x-thletik findest du deinen Raum für Physiotherapie in hellen freundlichen Räumen mit einem netten und sehr kompetenten, professionellen Team. Bei x-thletik geht es um dich als Menschen.

 

Raum für Physiotherapie und Krankengymnastik - spezialisiert auf orthopädische und chirurgische Krankheitsbilder

 

In unserer Praxis für Physiotherapie haben wir uns in erster Linie auf orthopädische und chirurgische Krankheitsbilder sowie Sportunfälle spezialisiert. Je nach Befund werden stabilisierende und mobilisierende Übungen eingesetzt, die exakt auf Ihren Krankheitsverlauf abgestimmt sind.

 

Was bedeutet manuelle Therapie?

 

Unter Manueller Therapie (MT) versteht man in erster Linie Maßnahmen, die eine mobilisierende Wirkung auf die Gelenke haben. Dabei werden auch Muskeldehntechniken eingesetzt. Die Therapie kommt bei Gelenkblockierungen jeder Art zum Einsatz, z. B. zur Wiederherstellung der Beweglichkeit eines eingeschränkten Sprunggelenkes. Im Bereich der Wirbelsäule können ebenfalls Gelenke mobilisiert werden, wie etwa zur Schmerzreduzierung bei einem Lumbago (Hexenschuss)

 

Mit welchen Beschwerden bin ich bei der Physiotherapie richtig?

 

Bei der manuellen Physiotherapie bist du richtig, wenn du an Gelenkblockierungen und dadurch resultierenden Schmerzen und Bewegungseinschränkungen leidest. Dies können Fußgelenke und Beingelenke sein. Die manuelle Therapie lindert deine Schmerzen und hebt Gelenkblockaden und Bewegungseinschränkung auf. Auch die Wirbelsäule, insbesondere die Halswirbelsäule (HWS) und Lendenwirbelsäule (LWS) behandeln wir in der manuellen Therapie. Das bringt dir zum Beispiel erhebliche Linderung / Heilung bei Hexenschuss (Lumbago) und daraus entstehenden starken Rückenschmerzen oder bei einem Bandscheibenvorfall / einer Bandscheibenvorwölbung (Protrusion). Ebenso bei starken Muskelverspannungen im Rücken oder an anderen Stellen im Körper verschafft dir die manuelle Therapie Abhilfe. Insofern fällt die manuelle Therapie / manuelle Physiotherapie in den Bereich Schmerztherapie und auch in den Bereich Muskeltherapie.

 

Verbindung mit Gesundheitsmedizin

 

Die Physiotherapie kannst du bei uns mit Gesundheitsmedizin verbinden. Wir bei x-thletik sind spezialisiert auf qualifizierte Ayurvedische Beratung. Dein Körper wird es dir danken.  

 

X-thletik Logo (schwarz).png